Regenbogenkoffer

Willkommen auf der Website zum Regenbogenkoffer – dem vielfaltspädagogischen Methodenkoffer aus Thüringen.

Ziele Koffer ausleihen

Warum ein Regenbogenkoffer?

Vielfalt ist menschlich. In den verschiedensten Facetten unterscheiden sich Menschen. Einige dieser Facetten können das Risiko für Diskriminierung und Ungleichbehandlung erhöhen. Gerade wenn Kinder und Jugendliche erlernte Normen in Bezug auf Körper, Identität, Begehren oder Verhalten nicht entsprechen (können), kann es zu Erfahrungen von Abwertung und Ausgrenzung kommen.

Das Ziel des Regenbogenkoffers

Anliegen dieses Material- und Methodenkoffers ist es, pädagogischen Fachkräften ein Werkzeug an die Hand zu geben, um die Heterogenität von Kindern und Jugendlichen gezielt thematisieren zu können. Er nimmt Geschlecht, Identität, sexuelle Orientierung und vielfältige Lebensweisen wertschätzend als Inhalte auf. Vorurteile und Klischees werden benannt und reflektiert. Damit werden zum einen die Empfehlungen des Thüringer Bildungsplans bis 18 Jahre zu Geschlechter- und Vielfaltssensibilität aufgegriffen und die Umsetzung der Vorgaben in den Lehrplänen zur vorurteilsbewussten und sexuellen Bildung unterstützt.

Den Regenbogenkoffer ausleihen

Der Regenbogenkoffer steht zur Ausleihe durch pädagogisches Personal kostenfrei nach einer ebenso kostenfreien Schulung zur Verfügung.

Der nächste Schulungstermin findet am 15. Oktober 2021 in der Marie-Seebach-Stift in Weimar statt. Mit Anfragen wenden Sie sich bitte an Melanie Schönheit (AGETHUR, derzeit in Elternzeit, Vertretung: Anna Römer).

Der Koffer steht in folgenden Einrichtungen zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Kontakt dorthin auf, um die aktuelle Verfügbarkeit zu klären.

  • Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Thüringen e.V. - AGETHUR
    Arbeitsbereich "Sexuelle Gesundheit"
    Carl-August-Allee 9, 99423 Weimar
    Ansprechperson: Melanie Schönheit, Telefon: 03643 - 4989812
  • Aufklärungsprojekt miteinanders
    c/o Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
    Löbdergraben 25a, 07743 Jena
    Email: kontakt@miteinanders-thueringen.de
  • Aids-Hilfe Thüringen e.V.
    Liebknechtstraße 8, 99085 Erfurt
    Telefon: 0361 – 7312233
  • pro familia e.V. Beratungsstelle Weimar
    Erfurter Straße 28, 99423 Weimar
    Telefon: 03643 - 59904
  • JuMäX Jena e.V. für geschlechtersensible Sozialarbeit
    Drackendorfer Straße 12A, 07747 Jena
    Telefon: 03641 443967
  • Landratsamt Hildburghausen, Gesundheitsamt
    Wiesenstraße 18, 98646 Hildburghausen
    Ansprechperson: Nancy Preuss, Tel. 03685 - 445431
  • Landratsamt Ilm-Kreis, Gesundheitsamt
    Ritterstraße 14, 99310 Arnstadt
    Ansprechperson: Susann Schütz, Telefon: 03628 - 738506
  • Landratsamt Saale-Holzlandkreis, Gesundheitsamt
    Im Schloß, 07607 Eisenberg
    Ansprechperson: Katharina Rempke, Telefon: 036691 - 70 809
  • Landkreis Eichsfeld, Gesundheitsamt
    Allgemeiner Beratungs- und Sozialer Dienst
    Postfach 1162, 37301 Heilbad Heiligenstadt
    Ansprechperson: Sabine König Tel.: 03606 - 6505331
  • Landratsamt Wartburgkreis, Jugendamt
    Koordination Schulsozialarbeit
    Erzberger Allee 14, 36433 Bad Saltungen
    Telefon: 03695 - 617146

Impressum

Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Löbdergraben 25a
07743 Jena

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.queerweg.de

Illustration: Frollein Motte Illustration
www.frolleinmotte.com

gemeinnütziger Verein laut Bescheinigung vom Finanzamt Jena, 17.11.2015, Steuernummer 162/142/07943

Registergericht: Amtsgericht Jena, Register-Nr.: VR 23 1448

inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Matthias Gothe (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.